Mehr Wertschöpfung durch Netzwerkarbeit: Fünf digitale Infotermine im Oktober

(c) Tourismusstrategie-RLP

Mehr Wertschöpfung durch Netzwerkarbeit: Fünf digitale Infotermine im Oktober

Mit den strategischen Geschäftsfeldern “Wein & Kulinarik”, “Kultur”, “Natur & Aktiv” sowie “Wellness & Prävention” will die Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH (RPT) starke Netzwerke und Kooperationen aufbauen, um den touristischen Markt mit innovativen Angeboten zu bearbeiten und die Marke Rheinland-Pfalz.Gold gezielt zu positionieren.

Die RPT bietet fünf digitale Infotermine an, um mit interessierten Betrieben und Tourist-Informationen ins Gespräch zu kommen. Dabei sollen die Geschäftsfeldentwicklung und die Netzwerkarbeit vorgestellt werden. Willkommen sind touristische Akteure aus den genannten Geschäftsfeldbereichen, aus der Politik und den Interessenverbänden. Neben den Zielen der Geschäftsfelder werden die Mehrwerte der Netzwerkpartnerschaft vorgestellt. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Informationen über den Anmeldeprozess und die Kriterien, die Voraussetzung für eine Teilnahme am Netzwerk sind. Sowohl die Infotermine als auch die Anmeldung für die Teilnahme in einem der vier strategischen Geschäftsfeldern ist kostenlos.

Die einstündigen Infotermine werden online (via MS Teams) wie folgt angeboten:

1. Termin: Mittwoch, 4. Oktober um 14 Uhr.
2. Termin: Freitag, 6. Oktober um 10 Uhr.
3. Termin: Montag, 9. Oktober um 14:30 Uhr.
4. Termin: Dienstag, 10. Oktober um 10 Uhr.
5. Termin: Donnerstag, 12. Oktober um 14 Uhr.

Sie können sich über https://rlp.tourismusnetzwerk.info/digitaler-infotermin-geschaeftsfelder/ für die Veranstaltung anmelden.

Weitere Informationen zu den strategischen Geschäftsfeldern finden unter https://rlp.tourismusnetzwerk.info/inhalte/marketing/strategische-geschaeftsfelder/.

Für Rückfragen und weitere Absprachen wenden Sie sich gerne direkt an das Projektmanagement: geschäftsfeld@rlp-tourismus.de



Faszination Mosel
X