Das Netflix für die Mosel – jetzt entdecken!

Das Netflix für die Mosel – jetzt entdecken!

Der Youtube-Kanal der Lebendigen Moselweinberge hat viel zu bieten

Beeindruckende Landschaften, faszinierende Natur und spannende Menschen – was sich nach einer Beschreibung für eine neue Erfolgsserie anhört, ist schon längst erlebbar. Denn auf dem Youtube-Kanal der Lebendigen Moselweinberge können Sie in den fast 20 Beiträgen all diese Facetten genießen. Das Highlight stellen zweifelsohne die Filme zu den Leuchtpunkten der Artenvielfalt dar, die auf ganz besondere Art und Weise die Einzigartigkeit der bereits ausgezeichneten Leuchtpunkte präsentieren und die Akteure vor Ort zu Wort kommen lassen. Daneben finden Sie aber auch spannende Kurzdokumentationen zu „Besonderen Weinbergen“. Die Reihe von vier Filmen zeigt und erklärt wie Flora, Fauna, Mensch und die Umwelt miteinander interagieren und so die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft der Mosel erhalten und nachhaltig prägen. Und wer den Bremmer Weinberg an der Mosel noch nicht kennt, darf sich auch dies zusammen mit dem damit verbundenen sozialen Engagement in einem weiteren Film anschauen.

Ob für den Urlaub von der Couch aus, als Inspiration für die nächste Wandertour oder einfach zum Erleben der wundervollen Landschaft: einfach reinschauen und genießen! Ein Klick und das Mosel-Kino läuft: https://www.youtube.com/channel/UCK-qcmfiliab_fE4LDIyjEw

Kontakt:
Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Mosel
Görresstraße 10  |  D-54470 Bernkastel-Kues
Telefon  06531 956 184 oder 0176 539 512 98
Maurice.Kinn@dlr.rlp.de
www.dlr-mosel.rlp.de  |  www.lebendige-moselweinberge.de



Faszination Mosel
X