Die Premiere des neuen Moselsteig-Auftritts

Die Premiere des neuen Moselsteig-Auftritts

Es ist schon erstaunlich, was so ein kleines Logo – sei es von Organisationen, Unternehmen oder auch Wanderwegen – alles zu leisten im Stande sein muss. So auch unser Moselsteig-Logo, das 2014 mit der Eröffnung des Steigs das Licht der Welt erblickte und seitdem vielfältig im Einsatz ist: Wiedererkennung, Unverwechselbarkeit, Emotionalität standen in seinem Lastenheft – aber auch Originalität, Regionalität und Sympathie. Anforderungen, die unser Logo auch dank der moseltypischen „Schichten-Optik“ sehr gut erfüllte.

Und doch haben sich die Anforderungen im Lauf der Zeit verändert – nicht zuletzt auch durch das 2019 neu eingeführte Logo inklusive Corporate Design der Tourismusmarke Mosel. Es war also an der Zeit für einen behutsamen Relaunch, der die bisherigen Stärken des optischen Moselsteig-Auftritts pflegen, aber auch neue Aufgaben übernehmen soll.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Das neue Logo ist in der Formensprache deutlich moderner, geradliniger und ausgeglichener – und fügt sich farblich perfekt ins Corporate Design der Tourismusmarke Mosel ein. Die ruhigeren Farbtöne betonen dabei die Wertigkeit der Region und ihrer Natur. Nichtsdestotrotz behält das Logo weiterhin seinen eigenständigen, unverwechselbaren Charakter und damit seine Wiedererkennbarkeit. Denn die „Schichten-Optik“ wurde beibehalten. Sie symbolisiert auch zukünftig die „Vielschichtigkeit“ der Region, den Abwechslungsreichtum des Moselsteigs und den typischen Moselschiefer.

In der Vermarktung wird es nun ab sofort eingesetzt. Naturgemäß ist dies in der digitalen Umgebung (z. B. Website + Social Media Präsenzen) einfach und schnell zu realisieren –
in „gedruckten“ Anwendungen, wie beispielsweise den Wege-Markierungen, wird der Austausch sukzessiv erfolgen.



Faszination Mosel
X