#moselpflanztgenuss: Bischof Ackermann pflanzt einen Moselweinbergpfirsich-Setzling

#moselpflanztgenuss: Bischof Ackermann pflanzt einen Moselweinbergpfirsich-Setzling

„Die Moselregion ist eine wunderbare Landschaft. Ich lebe sehr gerne hier: in der Vegetation, in der Landschaft, natürlich auch in der Kulturlandschaft Mosel. Die Bischöfe von Trier sind mit dem Weinbau seit langen Zeiten verbunden. Die Tradition wird in den Bischöflichen Weingütern fortgeführt.
Sehr gerne mache ich mich zum Botschafter für die Genussregion Mosel, auch mit dem Pflanzen dieses Moselweinbergpfirsichs. Das ist ein Zeichen für die Vielfalt der Vegetation in unseren Weinbergen. Hier gibt es nicht nur die Reben, sondern auch die Bäume und Sträucher.
Wir wollen damit ein Zeichen setzen und werben für unsere wunderbare Region.“

Bischof Dr. Stephan Ackermann, Bischof von Trier



Faszination Mosel
X