Projekte

Längste Musikmeile Deutschlands

Mosel wird zur längsten Musikmeile Deutschlands

Musiker, Musikvereine, Chöre, Gesangvereine, Orchester, Bands und DJs präsentieren gemeinsam die Moselhymne in der gesamten Moselregion

Am Wochenende 2. / 3. Juli 2022 spielt die Musik in der gesamten Moselregion von Koblenz bis Perl, einschließlich Saar, Ruwer, Sauer und Lieser. Über 100 Teilnehmer sind dem Aufruf der Regionalinitiative „Faszination Mosel“ in Zusammenarbeit mit dem moselmusikfestival gefolgt und präsentieren am Sonntag, 3. Juli 2022, um 15 Uhr zeitgleich das bekannte Mosellied „Im weiten deutschen Lande“ des Trierer Domorganisten Georg Schmitt (mit dem Text von Theodor Reck) in ihrer eigenen Interpretation.

Neben der gemeinsamen Darbietung des Mosellieds zur festgelegten Uhrzeit gibt es im Rahmen der „Längsten Musikmeile Deutschlands“ an fast allen Auftrittsorten noch ein weiteres tolles Musikprogramm für die Einheimischen und Gäste. Alle Veranstaltungen werden in Kürze hier zu finden sein!

Im Anschluss an die „Längste Musikmeile Deutschlands“ plant die Regionalinitiative einen Filmbeitrag mit ausgewählten musikalischen Beiträgen aus der gesamten Moselregion.

Die Regionalinitiative „Faszination Mosel“ übernimmt die Koordination der Veranstaltung, d.h. sie steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung, nimmt alle Anmeldungen der Events an dem Wochenende entgegen und vermarktet diese werbewirksam in einem Veranstaltungskalender, in einer sog. „story map“ (virtuelle Landkarte), in den sozialen Netzwerken, in Printmedien, usw.

Foto: Daniel Ackermann am Flügelhorn vor der Burgruine Landshut in Bernkastel-Kues.

Kontakt:
Regionalinitiative „Faszination Mosel“
Simone Röhr
c/o Kreisverwaltung Bernkastel-Wittlich
Kurfürstenstraße 16
54516 Wittlich
Telefon 06571-142302
E-Mail: kontakt@faszinationmosel.info

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

Gelebte Moselkultur

Themenjahr 2022: Kunst & Kultur

Bisher wird die Säule „Kultur“ hauptsächlich durch das jährlich stattfindende „moselmusikfestival“ mit Konzerten und Künstler/innen aus aller Welt entlang der Mosel und seiner damit bedeutsamen Strahlkraft für die Region und darüber hinaus „bespielt“. Im Jahr 2022 plant die Regionalinitiative in ihrem Themenjahr „Kunst & Kultur“ einen „Tag der offenen Mosel-Ateliers“, ein „Artists in Residence“-Programm, die „Längste Musikmeile Deutschlands“ und die Herausgabe eines neuen Bauleitfadens für Mosel-Architektur. Die Regionalinitiative wird als Ansprechpartnerin die Aktivitäten im Kulturjahr koordinieren, vermitteln, Kontakt mit den zuständigen Behörden aufnehmen und die geplanten Events fördern und bewerben. Etablierte Kulturschaffende in der Moselregion sind herzlich eingeladen, ihr Knowhow und ihre Erfahrungen aktiv mit einzubringen und in der Säule Kultur mitzuarbeiten.

Faszination Mosel
X